Home | Leitbild | Kontakt  

kaderseminar.ch GmbH 

>> AGBs
Seminare
Siegel
Alle aktuellen Seminare finden Sie in meinem Trainer - Profil auf semigator.de
Partner
Quality

Programmed an designed by Webdesign Thuet
Managing / maintaining by digital@dynamic La Palma Canarias

A
llgemeine Geschäftsbedingungen der kaderseminar.ch GmbH

Stand August 2010 » am 23.01.2012 wurde kaderseminar.ch zu einer GmbH

A
llgemeines

Die kaderseminar.ch GmbH bietet Kurse, Seminare, Workshops und dergleichen an, die untenstehend „Anlass, oder Anlässe“ genannt werden. Nutzen können diese Anlässe Einzelpersonen und Unternehmen. Die Anlässe werden entweder im Hause des Kunden abgehalten, oder in entsprechenden Seminar-Hotels. Die Zeitspanne dieser Anlässe können Ein- oder mehrtägig sein, sie können an sich folgenden Tagen stattfinden, oder an verschiedenen Monatstagen und müssen nicht in einem Kalenderjahr enden.

A
nmeldung und Rücktrittsrecht

Wenn Sie sich für einen Anlass entschieden haben, können Sie entweder über die Home Page, per Mail oder Brief buchen. Sie erhalten umgehend eine Auftragsbestätigung mit allen Angaben per Mail. Nach Lesebestätigung Ihrerseits haben Sie 7 Tage Rücktritts-Recht, ohne Kostenfolge.

D
urchführung

Die auf der Home Page kaderseminar.ch GmbH kommunizierten Preise verstehen sich für Anlässe, die in Ihrem Hause stattfinden. Für externe Anlässe und mit Rahmenprogramm verlangen Sie bitte eine spezielle Offerte. Spezielle Preise werden auch verrechnet, wenn pro Anlass zwei und mehr Kursleitende gebraucht werden. Dies wird in der Auftragsbestätigung vermerkt.
Wenn Anlässe offen ausgeschrieben werden, werden minimale und maximale Teilnehmenden-Zahlen festgelegt. Die Anmeldungen sind mit der vollständigen Bezahlung des Anlasses gültig. Die Plätze werden in der Reihenfolge des Zahlungseinganges vergeben. Bei ungenügenden Teilnehmenden-Zahlen wird der Anlass nicht durchgeführt und bereits bezahlte Beträge rückerstattet. Oder wenn die Teilnehmenden einverstanden sind, kann der zu bezahlende Betrag entsprechend erhöht werden, um den Anlass dennoch durchführen zu können.

V
ersäumte Lektionen

Versäumte Lektionen können nicht nachgeholt werden und können auch nicht rückvergütet werden.

A
usschluss einzelner oder mehrerer Teilnehmenden

Die jeweilige Anlass-Leitung des von kaderseminar.ch GmbH organisierten Anlasses wird befugt, Teilnehmende aus dem Anlass begründet und nach vorheriger Abmahnung auszuschliessen. Der Geldbetrag für den gesamten Anlass wird dennoch geschuldet, auch wenn ein Ausschluss stattgefunden hat.

D
atenänderungen

Wenn Anlass-Daten aus organisatorischen Gründen geändert werden sollen, sind beide Parteien angehalten, einen neuen Termin für den Anlass zu finden. Dies hat keine Kosten zur Folge. Sollte kein neuer Termin gefunden werden, oder ist das Interesse des Kunden an diesem Anlass erloschen, besteht die Möglichkeit der Stornierung.

S
tornierung

Bei Stornierung des Anlasses fallen folgende Beträge an:

Abmeldezeitpunkt: Rücktrittsgebühr:
Bis 22 Kalendertage vor Kursbeginn 80.- CHF Bearbeitungsgebühr
Ab 21 bis 15 Kalendertage vor Kursbegin 30% der Auftragsbestätigung
Ab 14 bis 8 Kalendertage vor Kursbeginn 50% der Auftragsbestätigung
Ab 7 Kalendertagen bis 1 Tag vor Kursbeginn 80% der Auftragsbestätigung

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass bei einer Stornierung von Anlässen die nicht im Hause des Kunden hätten stattfinden sollen, etwelche Stornierungs-Kosten und Forderungen von Dritten (übernachtung, Verpflegung, Reisekosten etc) weiterverrechnet werden und nicht in den obgenannten Rücktrittsgebühren enthalten sind.

V
ersicherungen

Der Kunde, welcher einen oder mehrere Anlässe von kaderseminar.ch GmbH in Auftrag gibt, hat selber für ausreichende Versicherungsdeckung zu sorgen. Dies besonders auch für Outdoor und gruppendynamische Kurse, welche im Freien stattfinden. Für alle von kaderseminar.ch GmbH organisierten Anlässe wird jedwelche Haftung gegenüber den Anlass-Teilnehmenden, wie aber auch gegenüber Dritten ausgeschlossen. Dies gilt auch für Diebstahl und Verlust von Gegenständen vor, während und nach dem Anlass.

P
rogramm- und Preisänderungen

Die kaderseminar.ch GmbH behält sich änderungen im Anlass-Programm und in der Preisgestaltung vor. Abgegebene Auftragsbestätigungen sind in jedem Fall verbindlich.

S
alvatorische Klausel und Gerichtsstand

Es gilt die salvatorische Klausel. Gerichtsstand ist CH Aarau AG und es gilt Schweizer Recht.

Strengelbach AG, 15.02.2014 // AGBs als PDF Downloaden

K
eywords

AGB, AGBs, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Geschäftsbedingung, Kaderseminar,

Der gesamte Inhalt unterliegt dem Copyright der kaderseminar.ch GmbH in Strengelbach AG.